Travestie

... die glänzenden 50er Jahre

Die ganz grosse Travestie war besonders in den späteren 50er Jahren ein Höhepunkt, auf den jeder gespannt wartete. Meist weit nach 22 Uhr spielte das Orchester einen Tusch und der Vorhang zur Bühne öffnete sich für die Superdivas.

KREIS-Maskenball 1

KREIS-Maskenball 1

Frühe 50er Jahre: Die 'Grazien' aus dem eleganten Milano zu Besuch in Zürich.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0428
Frühe 50er Jahre: Die 'Grazien' aus dem eleganten Milano zu Besuch in Zürich

Einmal brachte ein Couturier aus Mailand seine männlichen Modelle und bot eine hoch elegante Kostümshow, die dem Zauber gewisser Pariser Bühnen durchaus ebenbürtig sein mochte.

Auch der Zürcher Modeschöpfer Antoine präsentierte den einen oder anderen Schönling in Abendtoiletten seiner Kollektion. Pomp und Gloria war das Motto - und tatsächlich nannte sich einer der regelmässig mit neuer, meist selbst gefertigter Kreation auftretenden - und eindeutig besten - Transvestiten "Gloria".

Zu Meister Antoine eine amüsante Episode: Er hatte seinen Liebling René Weber in eine weisse, echt kaiserliche Rokokorobe gekleidet. Das Kostüm war so voluminös, dass es per Kleinlaster mit Ladebrücke zur "Eintracht" geliefert werden musste. Zudem hatte Antoine unter den vielen Spitzen elektrische Lämpchen anbringen lassen. Im Saal erloschen die Lichter, mit Musik öffnete sich der Vorhang - und es strahlte die Märchenpracht. Dann gingen die Scheinwerfer an. Madame, die ganze Bühne füllend, eine perfekte Inszenierung.

Doch plötzlich ein Knall, René sank zu Boden und verschwand in Wolken von Tüll und Spitze. Vorhang zu. Stille. Es kam die Ambulanz und brachte das bewusstlose Modell samt Perücke und Unterröcken ins Spital - natürlich in die Frauenabteilung. Bald wurde jedoch das wahre Geschlecht erkannt und René umgebettet. Zum Glück trug er keinen Schaden davon.

Tüll isoliert und synthetisches Material war in der Haute-Couture verpönt. Am Morgen konnte René entlassen werden. Doch die Geschichte gelangte in die Zeitungen und wurde zum Fastnachtsspass.

Bertie Wolf

Bertie Wolf

Bertie Wolf im 'Barfüsser', 1957. Nach ihrem Auftritt in der 'Eintracht' präsentierte sich Bertie im 'Barfüsser'. Nach dessen Eröffnung 1956 herrschte stets ein Hin und Her zwischen den beiden Lokalen.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0430
Bertie Wolf im 'Barfüsser', 1957
KREIS-Maskenball 2

KREIS-Maskenball 2

'Halb Frau, Halb Mann', Röbi Rapp als Doppelmaske.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0399
'Halb Frau, Halb Mann', Röbi Rapp als Doppelmaske
KREIS-Maskenball 3

KREIS-Maskenball 3

'Fifi und Anatole'.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0400
'Fifi und Anatole'
KREIS-Maskenball 4

KREIS-Maskenball 4

'Die Tunte'.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0402
'Die Tunte'
KREIS-Maskenball 5

KREIS-Maskenball 5

1955: Maskenprämierung vor Mitternacht, Motto: Picasso. Nach Mitternacht folgte jeweils die Demaskierung.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0454
1955: Maskenprämierung vor Mitternacht, Motto: Picasso
KREIS-Maskenball 6

KREIS-Maskenball 6

Ungleiches Paar.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung: E. Ostertag/R. Rapp Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0403
Ungleiches Paar
KREIS-Maskenball 7

KREIS-Maskenball 7

'Lismer-Gret' als Grande Dame, mit Compagnionne.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung: E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0405
'Lismer-Gret' als Grande Dame, mit Compagnionne
KREIS-Maskenball 8

KREIS-Maskenball 8

Frühe 50er Jahre: 'Domina' und blasierte Nouveau-Riche.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0456
Frühe 50er Jahre: 'Domina' und blasierte Nouveau-Riche
KREIS-Maskenball 9

KREIS-Maskenball 9

1957: 'Les frères tapettes', Röbi Rapp und Ernst Ostertag. Foto: Selbstauslöser

Urheber
Urheber: Ernst Ostertag, Zürich
Herausgeber
Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© Ernst Ostertag und Röbi Rapp, Zürich
Sammlungs Nr.
ID: 0071
1957: 'Les frères tapettes', Röbi Rapp und Ernst Ostertag
KREIS-Maskenball 10

KREIS-Maskenball 10

'Im Olymp: Hera mit Ganymed', Röbi Rapp und Unbekannt.

Urheber
Fotograf: unbekannt
Herausgeber
Besitzer: Sammlung: E. Ostertag/R. Rapp, Zürich
Rechte
© unbekannt
Sammlungs Nr.
ID: 0401
'Im Olymp: Hera mit Ganymed', Röbi Rapp und Unbekannt

Nach oben

Ernst Ostertag, Mai 2005