Newsletter 1

November 2009

Sie erhalten diesen ersten Newsletter der Website http://schwulengeschichte.ch, weil Sie sich vorgängig für den Newsletter abonniert haben. Herzlichen Dank dafür! Änderungen an Ihrem Abo können Sie am Ende dieses Newsletters vornehmen.

Dieser Newsletter wird Sie einmal pro Monat darüber informieren, was hinter den Kulissen dieser Website geschieht.

Es ist eine ganze Menge passiert seit der Vernissage am 3. Juni:

  • die Bildergalerien konnten endlich freigeschaltet werden, nachdem
  • die Bilder innerhalb der einzelnen Inhalts-Teile neu gesetzt, systematisiert und auf die vorhandenen Persönlichkeitsrechte und das Copyright überprüft worden waren;
  • zudem wurde die Intro-Seite neu gestaltet und
  • die Funktion "Tip A Friend" eingebaut ("Website weiterempfehlen").
Dieser Newsletter befasst sich konkret mit drei Themen
  • Besucherstatistik
  • Suche nach zusätzlichen Bildern der Vernissage
  • Neue Intro-Seite

Und, um Ihnen einen ungewohnten Eindruck vom Umfang der Website zu geben, hier ein Bild, das während der sommerlichen Aktion im Zusammenhang mit der Revision der Bilder entstanden ist.

Alle über 1000 Seiten Texte und 450 Bilder (samt Bilderrechten) dieser Website haben Platz in einer Reihe von 25 Bundesordnern

Alle über 1000 Seiten Texte und 450 Bilder (samt Bilderrechten) dieser Website haben Platz in einer Reihe von 25 Bundesordnern.

Urheber
Foto: si
Herausgeber
Besitzer: HBSS
Rechte
© HBSS
Sammlungs Nr.
ID: 001_01
Alle über 1000 Seiten Texte und 450 Bilder (samt Bilderrechten) dieser Website haben Platz in einer Reihe von 25 Bundesordnern

Besucherstatistik

si. Die Website wurde zu Anfang natürlich sehr intensiv besucht und benutzt. Interessant und erfreulich ist allerdings, dass der Besucherstrom sich in den vergangenen Monaten nach der Vernissage eingependelt hat auf einem hohen Niveau von ca. 3500 Besuchern pro Monat. Das macht immerhin über 100 Besucher pro Tag!

Erfreuliche Besucherstatistik seit der Vernissage am 3. Juni 2009

. Juni bis November 2009

Urheber
HBSS
Herausgeber
Besitzer: HBSS
Rechte
© HBSS
Sammlungs Nr.
ID: 001_02
Betriebssysteme

Die Frage des benutzten Betriebssystems ist darum interessant, weil es zeigt, dass alternative Betriebssysteme zum Quasi-Monopol "Windows" immer noch in der Minderheit sind. Immerhin benützen 20% der Website-Besucher einen Mac.

77% der Besucher benutzen Windows, 20% Mac.

. Windows/Linux/Mac

Urheber
HBSS
Herausgeber
Besitzer: HBSS
Rechte
© HBSS
Sammlungs Nr.
ID: 001_03
Browser: Internet Explorer?

Und - als letzte Statistik - zeigt die Frage nach dem benützten Browser, dass die Besucher dieser Website sehr "modern" eingestellt sind: von den nur 47% aller Besucher mittels Internet Explorer verwendet der überwiegende Teil die einigermassen Web-konformen Versionen 7 und 8. Dieses Ergebnis erleichtert die Arbeit für den webworker enorm!

Der überwiegende Anteil der Internet-Explorer-Benützer verwendet moderne Versionen.

. IE 8 vs. ältere

Urheber
HBSS
Herausgeber
Besitzer: HBSS
Rechte
© HBSS
Sammlungs Nr.
ID:

Vernissage: Suche nach Bildern

Um die Webpage der Vernissage mit einer Bildergalerie versehen zu können, sind wir immer noch auf der Suche nach zusätzlichen Bildern, die während dieses Anlasses im Kunsthaus Zürich gemacht wurden.

Um Zusendungen an die newsletter-Redaktion sind wir dankbar.

Moderator Patrick Rohr interviewt Röbi Rapp und Ernst Ostertag

. Moderator Patrick Rohr mit Röbi Rapp und Ernst Ostertag

Urheber
HBSS
Herausgeber
Besitzer: HBSS
Rechte
© HBSS
Sammlungs Nr.
ID: 001_05

Neue Intro-Seite

si. Im Rahmen der Revision 1 hat das Intro der Website ein Facelifting erhalten.

Neu sind die direkten Links auf der linken Seite platziert, während die rechte Seite den Unterstützenden gewidmet ist. Dies im Sinne der Benutzerfreundlichkeit.