Website-Fassung Juli 2014

Der Bereich "Epochen" als PDF-Downloads verfügbar

Der Verein schwulengeschichte.ch und Autor Ernst Ostertag haben im Januar 2013 vereinbart, dass der "Zugang zu einer integralen, unbearbeiteten Urversion des Werks von Ernst Ostertag" immer gewährleistet bleibt. Dieser Zugang steht den Nutzern der Website ab jetzt zur Verfügung. Der Bereich "Epochen" mit dem Stand vom Juli 2014 kann als PDF, in einzelne Teile aufgegliedert, heruntergeladen werden. Ergänzungen und Bearbeitungen der Website gehen aber kontinuierlich weiter, so dass die online-Website immer den aktuellen Stand wiedergibt.

Die einzelnen PDFs der Urversion zeigen eine möglichst identische Angleichung an das Layout von Text und Bild der Website, sind aber kein gleichwertiger Ersatz. Die Links innerhalb jedes PDF sind anklickbar und führen direkt zur korrekten Webpage der Website. Ebenso kann jedes PDF nach Stichworten der eigenen Wahl durchsucht werden.

Jedem PDF ist eine Bookmark-Liste vorangestellt, die die Orientierung innerhalb des PDF erleichtert. Diese Bookmarks sind durchnummeriert, um jede einzelne Webpage innerhalb eines PDF einfacher zu finden. Zudem öffnet sich nach dem Download eines PDF auf der linken Seite die Spalte "Bookmarks" ("Lesezeichen") automatisch im "Acrobat Reader" (der Download-Link zur neusten Version von Acrobat Reader findet sich am Schluss).

Bereich "Epochen" als PDF-Downloads:

 

Verein schwulengeschichte.ch, Juli 2014

Weiterführende Links extern

Adobe Reader