Stichwort: Feuerstein Reto

Suche nach "feuerstein" und "reto"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 7

  SOH-GV 1980
  ... Rotthoff trat zurück, blieb aber noch Aktivmitglied, während ihn Reto Feuerstein im Vorstand ersetzte. Alle übrigen betreuten weiterhin ihre ... der SOH an die Erziehungsdirektoren aller Kantone. 4 Eine nun von Reto Feuerstein geleitete Arbeitsgruppe Bildungswesen beschäftigte sich mit dem ...

  SOH-GV 1980
  ... Rotthoff trat zurück, blieb aber noch Aktivmitglied, während ihn Reto Feuerstein im Vorstand ersetzte. Alle übrigen betreuten weiterhin ihre ... der SOH an die Erziehungsdirektoren aller Kantone. 4 Eine nun von Reto Feuerstein geleitete Arbeitsgruppe Bildungswesen beschäftigte sich mit dem ...

  Begegnungszentrum
  ... Die Mitgliederzahl blieb sozusagen konstant. "Die Jugendgruppe hat uns besonders viele Neumitglieder beschert." An der VS vom 29. September bei Reto Feuerstein in Bern gab Jürg Wehrli bekannt, dass er "per Ende dieses Vereinsjahres definitiv von seinem Amt als Präsident zurückzutreten und sich für rund ...

  SOH und "SOH-Info" 1984
  ... Mitteilungsblatt Die Generalversammlung (GV) vom 28. April 1984 im "Weissen Wind" brachte die Wiederwahl von Jürg Wehrli als Präsident und von Reto Feuerstein als Vizepräsident. Zu den bisherigen Markus Gantner und Werner Hohlfeldt kamen neu in den Vorstand: Beat Meyenberg (1948-2007) als Vertreter ...

  SOH 1983
  ... und Vorstandsmitglied zurück, blieb aber Aktivmitglied und Kassier. Die Versammlung wählte einstimmig Jürg Wehrli zum neuen Präsidenten und Reto Feuerstein als Vizepräsident. Zusammen mit Markus Gantner (Auslands-Sekretär) und Werner Hohlfeldt (Basel, Sekretär der SOH) ergab das nur noch einen ...

  SOH und "SOH-Info" 1986
  ... ) geändert wurde, hat diese erfreuliche Änderung gestattet." Diese GV vom 26. April 1986 im "Weissen Wind" brachte wenig Änderungen: Reto Feuerstein trat aus dem Vorstand zurück; seine Stelle besetzte neu Heinz Schweizer als Mitglieder-Sekretär. Alle übrigen wurden wiedergewählt. Somit blieb ...

  SOH und "SOH-Info" 1985
  ... war eindeutig die beste Lösung und alle begrüssten seinen Entscheid mit anhaltendem Beifall. Neuer Vizepräsident wurde Beat Meyenberg, während Reto Feuerstein das Ressort Parteien und Bildungswesen übernahm. Neu in den Vorstand gewählt wurde Carl Diethelm als Chef der Arbeitsgruppe SOH-Info und Charly ...