Stichwort: Berger Markus

Suche nach "berger" und "markus"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 18 von insgesamt 18

  Generalversammlung
  ... 1999 Generalversammlung … ein neuer Präsident Markus Berger Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003 Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Markus Berger, Zürich Rechte © Markus Berger, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0463 Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003 Am 13. März fand in ... Max Wiener und Richard Ritter (beide Zürich, bisher),

  Generalversammlung
  ... 1999 Generalversammlung … ein neuer Präsident Markus Berger Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Markus Berger, Zürich Rechte © Markus Berger, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0463 Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003 Am 13. März fand in ... Max Wiener und Richard Ritter (beide Zürich, bisher),

  Präsidenten
  ...  >  Verein NETWORK  >  Gründung und Zweck  > Präsidenten ab 1996 Präsidenten … und Sekretariat Präsidenten Jan Willem van Lynden 1995-1999 Markus Berger 1999-2003 Peter Michel 2003, ca. sechs Monate Thomas Peter 2003-2008 Oliver Fritz 2008-2014 Luzius Sprüngli 2014-2017 Daniel Seiler 2017-2021 ...

  Zum Jahresende
  ... Erwin Iten waren dafür zuständig. Thomas Gyger blieb Kassier, Andreas Kuoni betreute weiterhin die Website, Stefan Michel die Privatbahnen und Markus Vollack amtete als Sekretär. Bis 2000 waren die PinkRail News bei Thomas Eichenberger, danach bis heute zeichnete Guglielmo Bee dafür verantwortlich. Ernst Ostertag , Juni 2008 Quellenverweise 1 PinkRail News , Nr. 4/1999, Seite ...

  Gründungsversammlung
  ... Begegnungsgruppe Winterthur Milli Garcia HALU, Homosexuelle Arbeitsgruppen Luzern Erwin Ott, Markus Näf HABS, Homosexuelle Arbeitsgruppen Basel Andreas Gerhard, Hanspeter Wichser, HAZ, ... AHS. Foto um 1992. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Sammlung Christian Schneeberger, Bern Rechte © Christian Schnee

  PinkRail - ein Erfolg
  ... Retraite in Engelberg, 2000. v.l.n.r. hintere Reihe: Thomas Gyger, Thomas Eichenberger, B.W. (anonymisiert), Max Krieg, vordere Reihe kniend: Stefan Michel, Markus Vollack und Andreas Kuoni. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Verein PinkRail ... Aber erst im November 1997 lud Krieg gemeinsam mit Thomas Gyger, Andreas Kuoni, Thomas Eichen

  PinkRail - ein Erfolg
  ... Retraite in Engelberg, 2000 v.l.n.r. hintere Reihe: Thomas Gyger, Thomas Eichenberger, B.W. (anonymisiert), Max Krieg, vordere Reihe kniend: Stefan Michel, Markus Vollack und Andreas Kuoni. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Verein PinkRail ... Aber erst im November 1997 lud Krieg gemeinsam mit Thomas Gyger, Andreas Kuoni, Thomas Eichen

  Neue Bundesverfassung
  ...  >  Politische Aktivitäten  > Neue Bundesverfassung 1997 Neue Bundesverfassung Anti-Diskriminierungsartikel "Jetzt gilt es ernst!" überschrieb Markus Berger seinen Lagebericht in den Network News vom Dezember 1997: 1 "[...] Leider ist es der bisherigen homosexuellen Lobbyarbeit nicht gelungen, die ...

  Zur Nr. 1
  ... die bis Nr. 16 unverändert blieb: "P. R. 3 (Leitung), Beat Bachmann, Remo Peter, Markus Berger, Thomas Voelkin (Gestaltung und Terminkalender), Rolf Welti". Mit Nr. 17 vom Januar 1999 übernahm Walter Hirt die Leitung und auch Markus Reck trat neu zur Gruppe, während von den bisherigen Remo Peter, Thomas Voelkin und Rolf ...

  Interview in der NZZ
  ... der NZZ … mit dem neuen Network-Präsidenten In der Neuen Zürcher Zeitung, NZZ vom 26. Juli 2000 1 erschien ein Interview mit Network-Präsident Markus Berger. Geführt wurde es von Katharina Fontana. Die Überschrift lautete "Berufliches Netzwerk für Schwule": "[...] KF: Welche Ziele verfolgt Network? ...

  Präsidenten
  ... ab 10. Dezember 1967 und der SOH vom 3. April 1971 bis 8. April 1972 Werner Tanner (geb. 1944) vom 8. April 1972 bis 19. Januar 1974 Guido Heuberger (geb. 1941) vom 19. Januar 1974 bis 13. Februar 1975 Karl-Robert Schmitz (geb. 1930) vom 13. Februar 1975 bis 11. März 1978 Marcel Ulmann ... Jürg Wehrli (geb. 1955) vom 23. April 1983 bis 23. März 1985 Marcel Ulmann (1936-2016) erneut Präsident vom 23. März 1985 bis 22. April 1989

  10 Jahre VHELS
  ... gemäss seiner neuen Zusammensetzung: Präsident: Röbi oder Robert G. Berger, Zürich (neu) Sekretär: Ruedi Schwarz, Wald (ZH) (neu) Kassier: Markus Schumacher, Biel (neu) Kultur: Heinz Zumbühl, Herrenschwanden (BE) ... von Pink Cross , 5. Juni 1993 in Bern, durch Röbi Berger und Nicolas Wenger vertreten. 1 Das Herbstwochenende fand 1993 im ... als Mitteilungstraktätchen verschicken." In der Folge übernahm Röbi

  Erfolg
  ... Verein NETWORK  >  Politische Aktivitäten  > Erfolg 1998 Erfolg … dank Behinderten-Organisationen In der Network News vom März 1998 informierte Markus Berger: 1 "Am Mittwoch, 18. März diskutierte der Nationalrat über die Bundesverfassung, insbesondere den Diskriminierungsschutz. Die Arbeitsgruppe ...

  Stonewall Award
  ... 1998 Stonewall Award … für PinkRail Thomas Eichenberger setzte den Titel "PinkRail gewinnt den ersten ... Das sei kein Thema - ein Tabu. Ich erzählte ihm von Markus, einem Kollegen meines Freundes. Markus arbeitet seit Jahren für die SBB als Spediteur. Von Anfang an hatte Markus ein Abenteuer mit Frauen nach dem anderen - zumindest ... [...] Wir 5 PinkRailer (Max Krieg, Thomas Eichen

  Zeittafel 2003-2007
  ... der Stadt CSD in Zürich mit Motto zur Abstimmung: "Go for YES!". Hauptredner: Doris Leuthard, Präsidentin der CVP Schweiz (später Bundesrätin), Markus Notter (SP, Regierungsrat Kt. ZH) und Lilian Schaufelberger, Präsidentin von Radigal (Homosexuelle in der FDP) und Co-Präsidentin des nationalen Vereins "Ja zum Partnerschaftsgesetz" Nationale Abstimmung ...

  SOH 1983
  ... und Kassier. Die Versammlung wählte einstimmig Jürg Wehrli zum neuen Präsidenten und Reto Feuerstein als Vizepräsident. Zusammen mit Markus Gantner (Auslands-Sekretär) und Werner Hohlfeldt (Basel, Sekretär der SOH) ergab das nur noch einen vierköpfigen Vorstand, obwohl es laut ... war der Zwist, der zur Trennung von Club HEY und SOH geführt und das hey ernsthaft gefährdet hatte. Denn wir waren einerseits mit Fred Eichen

  Hin zur Gleichstellung
  ... auf dem Bundesplatz, Bern Generalversammlung Markus Berger link5736 Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Markus Berger, Zürich Rechte © Markus Berger, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0463 Markus Berger, Network-Präsident, 1999-2003 "Gilgamesch und Enkidu" ... v.l.n.r. hintere Reihe: Thomas Gyger, Thomas Eichen

  Aids und seine Folgen
  ... AHS. Foto um 1992. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Sammlung Christian Schneeberger, Bern Rechte © Christian Schneeberger, Bern Sammlungs Nr. ID: 0298 Beat Meyenberg, 1948-2007 Mitgliederversammlung Roger Staub ... Neujahrskarte THE HOT RUBBER COMPANY. v.l.n.r. hintere Reihe: Hansruedi Minder, Hans Willner,