Stichwort: Giehse Therese

Suche nach "giehse" und "therese"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 26 von insgesamt 26

  Therese Giehse
  Therese Giehse Sie sind hier:   Home  >  Epochen  >  3. Die Schweiz ... Schauspielhaus Zürich  >  Homosexuelle Künstler  > Therese Giehse 1898-1975 Therese Giehse Uraufführung Mutter Courage Uraufführung 'Mutter ... Bühnenmusik: Paul Burkhard. Darsteller v.l.n.r: Therese Giehse als Mutter Courage; Erika Peusch, die stumme Tochter; ... 1973 das Ende der "Pfeffermühle" im Gespräch mit

  Therese Giehse
  Therese Giehse Sie sind hier:   Home  >  Epochen  >  3. Die Schweiz ... Schauspielhaus Zürich  >  Homosexuelle Künstler  > Therese Giehse 1898-1975 Therese Giehse Uraufführung Mutter Courage Uraufführung 'Mutter ... Bühnenmusik: Paul Burkhard. Darsteller v.l.n.r: Therese Giehse als Mutter Courage; Erika Peusch, die stumme Tochter; ... 1973 das Ende der "Pfeffermühle" im Gespräch mit

  München
  ...  > München 1933 München Protest von Erika Mann und Therese Giehse Giehse in 'Dummheit' Therese Giehse, 1898-1975. Quelle: Buch über T. Giehse 'Ich hab nichts zu sagen'. Gespräche mit Monika ... Zürich Rechte © unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0035 Therese Giehse, 1898-1975 Zu den Protestierenden gehörten die beiden ... Erika gründete zusammen mit ihrer jüdischen Freundin

  Zürich
  ... Mann Erika Mann, 1905-1969. Quelle: Buch über T. Giehse 'Ich hab nichts zu sagen'. Gespräche mit Monika ... sondern als "linke Kabarettistin". Erika Mann und Therese Giehse gelangten in die Schweiz und zeigten am 30. September ... Nun wurde der "Hirschen" zum Stammsitz bis 1937. Therese Giehse zur Exilzeit der "Pfeffermühle" 1 : "Wie gut der von ... und des 'Cornichon'. Damit waren Erika Mann und

  Zürich
  ... sondern als "linke Kabarettistin". Erika Mann und Therese Giehse gelangten in die Schweiz und zeigten am 30. September ... Nun wurde der "Hirschen" zum Stammsitz bis 1937. Therese Giehse zur Exilzeit der "Pfeffermühle" 1 : "Wie gut der von ... und des 'Cornichon' Damit waren Erika Mann und Therese Giese in der ersten Pfeffermühlezeit quer durch ...

  Gefahr aus Deutschland
  ... das aus München nach Zürich emigrierte Cabaret "Pfeffermühle" . Geführt wurde die "Pfeffermühle" von zwei Lesben, der jüdischen Schauspielerin Therese Giehse und Erika Mann, Tochter von Thomas Mann. Ernst Ostertag , Juni 2004 Weiterführende Links intern Pfeffermühle Newsletter Kontakt Disclaimer ...

  Bildungstheater
  ... Brecht. 19.4.1941, Schauspielhaus Zürich. Bühnenmusik: Paul Burkhard. Darsteller v.l.n.r: Therese Giehse als Mutter Courage; Erika Peusch, die stumme Tochter; Karl Paryla als Sohn 'Schweizerkas' und ... Uraufführung von Bertolt Brechts "Mutter Courage und ihre Kinder" vom 9. April 1941. Die Giehse spielte die Hauptrolle und die Söhne der Courage gaben die Emigranten Karl Paryla als ...

  Bildungstheater
  ... Brecht 19.4.1941, Schauspielhaus Zürich. Bühnenmusik: Paul Burkhard. Darsteller v.l.n.r: Therese Giehse als Mutter Courage; Erika Peusch, die stumme Tochter; Karl Paryla als Sohn 'Schweizerkas' und ... Uraufführung von Bertolt Brechts "Mutter Courage und ihre Kinder" vom 9. April 1941. Die Giehse spielte die Hauptrolle und die Söhne der Courage gaben die Emigranten Karl Paryla als ...

  Landesverteidigung
  ... Dialekt-Programmen. Inspiriert war es von der 1933 nach Zürich exilierten Pfeffermühle der beiden lesbischen Schauspielerinnen Erika Mann und Therese Giehse. Bis 1937 wirkten beide Cabarets abwechslungsweise am selben Ort (Zürcher Hirschenplatz) oder auf Tournee mit ihren je eigenen Liedern und ...

  Landesverteidigung
  ... Dialekt-Programmen. Inspiriert war es von der 1933 nach Zürich exilierten Pfeffermühle der beiden lesbischen Schauspielerinnen Erika Mann und Therese Giehse. Bis 1937 wirkten beide Cabarets abwechslungsweise am selben Ort (Zürcher Hirschenplatz) oder auf Tournee mit ihren je eigenen Liedern und ...

  Wende
  ... die Pianistin der 'Pfeffermühle' und des 'Cornichon', Valeska Hirsch heiratete] und Erwin Kalser kamen über Paris nach Zürich, Kurt Horwitz und Therese Giehse aus München, Leonhard Steckel aus Dänemark, Karl Paryla aus Wien. Ihnen schloss sich der Bühnenbildner Teo Otto an; bald darauf kehrten auch ...

  Wende
  ... die Pianistin der 'Pfeffermühle' und des 'Cornichon', Valeska Hirsch heiratete] und Erwin Kalser kamen über Paris nach Zürich, Kurt Horwitz und Therese Giehse aus München, Leonhard Steckel aus Dänemark, Karl Paryla aus Wien. Ihnen schloss sich der Bühnenbildner Teo Otto an; bald darauf kehrten auch ...

  Die Schweiz wird zur Insel
  ... unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0181a Gefangener München Giehse in 'Dummheit' link5439 Therese Giehse, 1898-1975. Quelle: Buch über T. Giehse 'Ich hab nichts zu sagen'. Gespräche mit Monika ... Zürich Rechte © unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0035 Therese Giehse, 1898-1975 Zürich Erika Mann link5453 Erika Mann, 1905-1969. Quelle: Buch über T.

  123 - Emil Oprecht Biografie; Pierre Stutz
  ... Wolf an seiner Seite und Emmie die Schauspielerin Therese Giehse. Wolf und Giehse waren jüdische Immigranten. Das Grab von Emil und ... befindet sich unmittelbar neben jenem von Therese Giehse. Beide, Emmie und Emil, waren unabhängige, ...

  Nationale Front
  ... um unser Lokal, ohne doch die gefährlichsten Krawalle verhindern zu können. Wir fanden - die Giehse und ich - keine Unterkunft mehr in den Hotels, wohin die 'Patrioten' uns steinewerfend ... übernehmen hatten. Nach oben Ernst Ostertag , September 2004 Quellenverweise 1 Monika Sperr: Therese Giehse: Ich hab nicht zusagen , Seite 53 ff, C. Berteslmann Verlag, 1973 2 Willi Wottreng, NZZ am ...

  Komponist
  ... musikalische Begleitung aller Inszenierungen war Paul Burkhard mit vielen prominenten Künstlern befreundet: Leonard Steckel, Leopold Lindtberg, Therese Giehse, Maria Becker und andere gehörten zu seinem engern Freundeskreis, der sich oft im Wohnhaus der Familie Burkhard am Zeltweg traf. Burkhard ...

  Komponist
  ... musikalische Begleitung aller Inszenierungen war Paul Burkhard mit vielen prominenten Künstlern befreundet: Leonard Steckel, Leopold Lindtberg, Therese Giehse, Maria Becker und andere gehörten zu seinem engern Freundeskreis, der sich oft im Wohnhaus der Familie Burkhard am Zeltweg traf. Burkhard ...

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  ... als Innenministerin des Unternehmens. Sie pflegte vielfältige Beziehungen zu Autoren und Exilanten, darunter auch mit der Schauspielerin Therese Giehse, zu welcher laut gewissen Quellen eine intime Freundschaft bestand. Ihren Gatten Emil andererseits verband eine Liebesbeziehung mit dem um 22 ...

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  ... als Innenministerin des Unternehmens. Sie pflegte vielfältige Beziehungen zu Autoren und Exilanten, darunter auch mit der Schauspielerin Therese Giehse, zu welcher laut gewissen Quellen eine intime Freundschaft bestand. Ihren Gatten Emil andererseits verband eine Liebesbeziehung mit dem um 22 ...

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  ... als Innenministerin des Unternehmens. Sie pflegte vielfältige Beziehungen zu Autoren und Exilanten, darunter auch mit der Schauspielerin Therese Giehse, zu welcher laut gewissen Quellen eine intime Freundschaft bestand. Ihren Gatten Emil andererseits verband eine Liebesbeziehung mit dem um 22 ...

  Bertie Wolf
  ... anfänglich Distanz gehalten. Es sei aber bald eine Freundschaft mit der Kabarettistin Voli Geiler entstanden, ebenso mit den Schauspielerinnen Therese Giehse und Maria Becker. Über die Oprechts lernte er später auch Katia und Thomas Mann kennen 3 . Am 9. Oktober 1952 erlag Emil Oprecht einem ...

  Bertie Wolf
  ... anfänglich Distanz gehalten. Es sei aber bald eine Freundschaft mit der Kabarettistin Voli Geiler entstanden, ebenso mit den Schauspielerinnen Therese Giehse und Maria Becker. Über die Oprechts lernte er später auch Katia und Thomas Mann kennen 3 . Am 9. Oktober 1952 erlag Emil Oprecht einem ...

  70 - Infotafeln am Barfüsser; Kurth W. Kocher
  ... sich 1934 das erste Emigranten-Cabaret auf der Hirschen-Bühne ein. Es war die berühmte "Pfeffermühle", geführt vom Lesbenpaar Erika Mann und Therese Giehse. Texte schrieb u.a. auch der schwule Bruder, Klaus Mann. Die politische Ausrichtung war beissend-klar Anti-Nazi. Noch im selben Jahr entstand ...

  70 - Infotafeln am Barfüsser; Kurth W. Kocher
  ... sich 1934 das erste Emigranten-Cabaret auf der Hirschen-Bühne ein. Es war die berühmte "Pfeffermühle", geführt vom Lesbenpaar Erika Mann und Therese Giehse. Texte schrieb u.a. auch der schwule Bruder, Klaus Mann. Die politische Ausrichtung war beissend-klar Anti-Nazi. Noch im selben Jahr entstand ...

  77 - Federico García Lorca (1898-1936)
  ... Albas Haus" fand 1948 am Zürcher Schauspielhaus statt, inszeniert von Ernst Ginsberg; die vier Frauen spielten Ellen Widmann, Agnes Fink, Therese Giehse und Margrit Winter. In allen Werken Lorcas ist das Andalusische unübersehbar (und darunter, dem Eingeweihten ebenso ersichtlich, viel ...

  0 Uebersicht.pdf, Seiten 1-12
  ... Dialekt- Programmen. Inspiriert war es von der 1933 nach Zürich exilierten Pfeffermühle der beiden lesbischen Schauspielerinnen Erika Mann und Therese Giehse. Bis 1937 wirkten beide Cabarets abwechslungsweise am selben Ort (Zürcher Hirschenplatz) oder auf Tournee mit ihren je eigenen Liedern und ...