Stichwort: Rub Heinz

Suche nach "rub" und "heinz"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 17 von insgesamt 17

  Herbstfest-Theater
  ... im Porzellanladen', Theaterstück von Stornoway Karlheinz Weinberger / Jim in 'Der Elefant im Porzellanladen' Szene im Stück 'Der Elefant im Porzellanladen' mit Karlheinz Weinberger / Jim (Mitte), 1957 Von Stornoway, ... Meyer / André, Rudolf Jung / Rudolf Burkhardt, Karlheinz Weinberger / Jim, Karl Meier / Rolf, René Weber. ... im Stück 'Der Elefant im Porzellanladen' mit Karl

  Herbstfest-Theater
  ... im Porzellanladen', Theaterstück von Stornoway Karlheinz Weinberger / Jim in 'Der Elefant im Porzellanladen' Szene im Stück 'Der Elefant im Porzellanladen' mit Karlheinz Weinberger / Jim (Mitte), 1957. Von Stornoway, ... Meyer / André, Rudolf Jung / Rudolf Burkhardt, Karlheinz Weinberger / Jim, Karl Meier / Rolf, René Weber. ... im Stück 'Der Elefant im Porzellanladen' mit Karl

  83 - K. Weinberger/Jim; M. Gasser; L-World
  ... 2016 Dieser Newsletter enthält folgende Themen: Karlheinz Weinberger / Jim Manuel Gasser: Ein Leben für die Schönheit L-World: Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz    Karlheinz Weinberger / Jim (1921-2006) Karlheinz Weinberger Karlheinz Weinberger um 2005. In seiner Wohnstube. Quelle: ... Rechte © Patrik Schedler Sammlungs Nr. ID: 3045 Karl

  Regionalgruppe Basel
  ... und kandidieren für drei verschiedene Parteien: Claude Janiak, SP, Baselland; Hans-Peter Portmann, CVP Zürich; Peter Püntener, FDP Zürich; Heinz Rub, FDP Bern. Im Rahmen der Veranstaltung kann unseren Kandidaten über die Vertretung schwuler Anliegen auf nationaler Ebene auf den Zahn gefühlt ...

  Neue GV-Tradition
  ... Lebenspartner Alex Leusink und anderen Berner Mitgliedern: Franz Baumberger, Robert Wyss, Martin Schweizer, Toni Stoss, Christian Schmid und Heinz Rub. Zum Kulturprogramm, wozu ein Besuch im Kunstmuseum Bern mit seiner Ausstellung "Die Blaue Vier" gehörte, äusserte sich P. R. 1 im GV-Bericht: ...

  CSD New York
  ... Urheber Herausgeber Besitzer: Rechte © Sammlungs Nr. ID: 0093a Der Genfer Schwulenaktivist Pierre Biner mit T-shirt 'faggots unite!' In der Rubrik "Pressespiegel" wurde vom ersten CSD berichtet, der am 28. Juni 1970 in New York stattgefunden habe, in Erinnerung an den Aufstand und die ... mal eine bereits bekannte Aufnahme entdecken, nun allerdings ohne aufretouchierte Slips (ein Beispiel im Kleinen Blatt, Heft 12/1970). Und Karl

  DER KREIS
  ... Kunstdruck aus 'die runde', 1958 (Jg. 3). Aus: Karl-Heinz Steinle, 'Die Geschichte der Kameradschaft die runde ... unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0367 Am Lago Maggiore Karlheinz Weinberger Karlheinz Weinberger / Jim, Mittagsruhe link6106 Karlheinz Weinberger / Jim, 1921-2006, Mittagsruhe. ... Quelle: Schwulenarchiv Schweiz, Zürich, Nachlass Karl

  COC überholt KREIS
  ... Coming out löste er ein gewaltiges Echo aus. Premsela blieb verantwortlicher Leiter des COC bis 1971. Die weitere Entwicklung beschreibt Karl-Heinz Steinle in " Der Kreis : Mitglieder, Künstler, Autoren" 1 : "Zehn Jahre später allerdings [also Ende der 50er Jahre, aber richtig war es 1962] ... Gründe war wohl auch die allmählich überholte Strategie "nur für geladene Gäste". Nach oben Ernst Ostertag , März 2005 Quellenverweise 1 Karl-

  Gründer
  ... ihrem Blatt zukam, denn es gab jetzt Abonnenten auf dem gesamten Gebiet der BRD. Nach oben Ernst Ostertag , März 2005 Quellenverweise 1 Karl-Heinz Steinle: Die Geschichte der "Kameradschaft die runde" 1950 bis 1969. Hefte des Schwulen Museums, Berlin, 1998, Seite 5 Newsletter Kontakt ...

  Conti-Club, Zürich
  ... Kind des KREIS Club 68 Show 4 link1972 November 1970 im Conti-Club: 'die club 68 show'. Quelle: Schwulenarchiv Schweiz, Zürich, Nachlass Karlheinz Weinberger. Urheber Fotograf: Karlheinz Weinberger / Jim, ZH Herausgeber Besitzer: Schwulenarchiv Schweiz, Zürich Rechte © Patrik Schedler, Warth (TG) Sammlungs Nr. ID: 0313 November ...

  Gründer
  ... ihrem Blatt zukam, denn es gab jetzt Abonnenten auf dem gesamten Gebiet der BRD. Nach oben Ernst Ostertag , März 2005 Quellenverweise 1 Karl-Heinz Steinle: Die Geschichte der "Kameradschaft die runde" 1950 bis 1969. Hefte des Schwulen Museums, Berlin, 1998, Seite 5 Newsletter Kontakt ...

  Gemeinsames Leben
  ... Meier zumindest während der KREIS-Zeit nie zusammenbrach. Nach oben Ernst Ostertag , Februar 2006, ergänzt: Mai 2010 Quellenverweise 1 Karl-Heinz Steinle: Der Kreis : Mitglieder, Künstler, Autoren , Katalog zur Ausstellung im Schwulen Museum Berlin, 1999, Seite 23 Newsletter Kontakt ...

  Gemeinsames Leben
  ... Meier zumindest während der KREIS-Zeit nie zusammenbrach. Nach oben Ernst Ostertag , Februar 2006, ergänzt: Mai 2010 Quellenverweise 1 Karl-Heinz Steinle: Der Kreis : Mitglieder, Künstler, Autoren , Katalog zur Ausstellung im Schwulen Museum Berlin, 1999, Seite 23 Newsletter Kontakt ...

  Gemeinsames Leben
  ... Meier zumindest während der KREIS-Zeit nie zusammenbrach. Nach oben Ernst Ostertag , Februar 2006, ergänzt: Mai 2010 Quellenverweise 1 Karl-Heinz Steinle: Der Kreis : Mitglieder, Künstler, Autoren , Katalog zur Ausstellung im Schwulen Museum Berlin, 1999, Seite 23 Newsletter Kontakt ...

  Verfolgung
  ... 1825-1895, gerichtet an Landammann und Regierungsrat des Kantons St. Gallen. Quelle: Staatsarchiv St. Gallen: KA R. 182-4. Urheber Autor: Karl Heinz Ulrichs Herausgeber Besitzer: Staatsarchiv St. Gallen Rechte © erloschen Sammlungs Nr. ID: 0013 Begnadigungsgesuch für Jakob Rudolf Forster, ...

  89 - Robert Oboussier; D-Geschichte Internet
  ... intergeschlechtlichen und queeren Menschen sprechen können - zwei weitere geplante Forschungsschwerpunkte des gesamten Forschungsvorhaben. Karl-Heinz Steinle / karl-heinz.steinle   @   hi.uni-stuttgart.de Hier geht es zum Portal    Newsletter Kontakt Disclaimer Copyright FAQ

  SOH und ILGA-Konferenz
  ... (Andreas Bosshard und Hanspeter Wichser), einem des Spot25 (Peter Conrath) und fünf von der SOH (Marcel Ulmann, Carl Diethelm, Markus Gantner, Heinz Schweizer und René Winzeler). In einem Rundschreiben vom Dezember " Warum wir bei der ILGA mitmachen " fasste Marcel den Zweck der engen ... des Delegierten des Bundesamtes für Gesundheit, Roger Staub, über Entstehung und Entwicklung der Aids-Hilfe Schweiz und die erfolgreiche Hot-