Stichwort: Wenger Hans

Suche nach "wenger" und "hans"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 27 von insgesamt 27

  Gründung der ZAH
  ... der ZAH 1984/1985 Gründung der ZAH "Wie alles begann" Hans Wenger Hans Wenger, Gründungsmitglied und erster Präsident der Zürcher ... Foto Leu, Zürich Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © H. Wenger und F. Eiselin, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0238 Hans Wenger, Gründungsmitglied und erster Präsident der Zürcher ... von 2005 erinnerte sich ZAH-Gründungsmitglied

  Auf Tournee
  ... Zubler, Zürich Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © Hans Wenger und Fabio Eiselin, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0241 ... Zubler, Zürich Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © Hans Wenger und Fabio Eiselin, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0240 ... der Zürcher Aids-Hilfe 1988 äusserte sich

  Auf Tournee
  ... Zubler, Zürich Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © Hans Wenger und Fabio Eiselin, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0241 ... Zubler, Zürich Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © Hans Wenger und Fabio Eiselin, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0240 ... der Zürcher Aids-Hilfe 1988 äusserte sich

  Gründung Vorverein
  ... professionelles Schwulensekretariat Schweiz Nicolas Wenger Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993 Daraus entstand ... Pink Cross, Bern Sammlungs Nr. ID: 0342 Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993 Als Gönner der ... wurden. Das vom Tagungspräsidenten, Nicolas Wenger, und von

  Gründung Vorverein
  ... professionelles Schwulensekretariat Schweiz Nicolas Wenger Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993. Daraus entstand ... Pink Cross, Bern Sammlungs Nr. ID: 0342 Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993 Als Gönner der ... wurden. Das vom Tagungspräsidenten, Nicolas Wenger, und von

  Stiftungsräte
  ... begrüsst werden: Dr. David Streiff, Bern, Direktor des Bundesamtes für Kultur (BAK); Thomas Peter, Winterthur (von Network); Nicolas Wenger, Köniz (von Pink Cross). Am 12. Februar 2000 verabschiedete der Stiftungsrat sein Gründungsmitglied Claude Janiak und nahm zwei Neue aus Basel auf: Hans-Dieter Amstutz und Michael Kessler. Am 9. Dezember 2000 trat Urs Reimann zurück. Zu seinem Nachfolger als Präsident wählte der Stiftungsrat ...

  Aus dem ersten Jahr
  ... im letzten halben Jahr verstorben sind: Otto Marti Peter Rohrer Hans-Jörg Nüesch Andreas Widmer Hanspeter Liechti Er würdigt ihre Verdienste um den Verband." "Der ... der bisherigen wieder kandidierten: Beat Wagner, Yves de Matteis und Hanspeter Steger. Mit grosser Mehrheit wurden zehn neue Kandidaten ... Volken, Bern als Mitglied der HuK (Homosexuelle und Kirche) Nicolas

  Aids und seine Folgen
  ... mit Talon zur Bestellung diverser Broschüren Rapporte Hanspeter Wichser link5433 Hanspeter Wichser. Mitglied der Homosexuellen ... Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Sammlung Hanspeter Wichser, Zürich Rechte © Hanspeter Wichser, Zürich Sammlungs Nr. ID: 0220 Hanspeter Wichser Hot Rubber Inserat der 'Hot Rubber ... THE HOT RUBBER COMPANY. v.l.n.r. hintere Reihe:

  Zürcher Aids-Hilfe (ZAH)
  ... gewesen waren. Am 9. Januar 2008, anlässlich des Neujahrs-Aperos von Network 1 , sprach ich Hans Wenger an, weil ich wusste, dass er erster Präsident der ZAH war. Er wies mich an den ebenfalls ... wir zogen uns zu einem Gespräch zurück. Ergebnis: Das Archiv der ZAH sei im Estrich von Vater Wenger, man werde die gewünschten Unterlagen in Kopie beschaffen. Wir trafen uns noch ein zweites ...

  Ziele des Vorvereins
  ...  >  Vor der Gründung  > Ziele des Vorvereins 1992 Ziele des Vorvereins In einer von Nicolas Wenger und Beat Meyenberg verfassten Mitteilung vom Januar 1992, gerichtet an "Gründungsmitglieder ... möglichst rasch zu überweisen. [...] Der Vorstand hat sich wie folgt konstituiert: Nicolas Wenger Präsident Pius Böni Vizepräsident Thomas Gyger Aktuar Beat Meyenberg Chef Information

  Ziele des Vorvereins
  ...  >  Vor der Gründung  > Ziele des Vorvereins 1992 Ziele des Vorvereins In einer von Nicolas Wenger und Beat Meyenberg verfassten Mitteilung vom Januar 1992, gerichtet an "Gründungsmitglieder ... möglichst rasch zu überweisen. [...] Der Vorstand hat sich wie folgt konstituiert: Nicolas Wenger Präsident Pius Böni Vizepräsident Thomas Gyger Aktuar Beat Meyenberg Chef Information

  ZAH-Gründung
  ... Reifler. Nebst Stephan Inderbitzin und Roger Staub waren dies: Hans Wenger, Stefan Erne, Christoph Held, Ronald Meier, Roger Müller, Herbert ... angenommen und von den Gründungsmitgliedern unterzeichnet. Wahlen: Hans Wenger als interimistischer Präsident wird einstimmig gewählt. Er wird so ...

  ZAH-Statuten
  ... Die Statuten traten mit der Unterschrift aller Gründungsmitglieder in Kraft und enthielten gesondert die Signaturen des Präsidenten (Hans Wenger) und des Kassiers (Stephan Inderbitzin). Ernst Ostertag , April 2008 Newsletter Kontakt Disclaimer Copyright FAQ

  Veranstaltungen
  ... der ZAH. Urheber Künstler: Niklaus Troxler, Willisau, 1987 Herausgeber Besitzer: Sammlung H. Wenger/F. Eiselin, Zürich Rechte © Niklaus Troxler, Willisau, 1987 Sammlungs Nr. ID: 0239 Eine ... Arbeitsgruppen Basel), dann Mitglied der ZAH. Fabio Eiselin ist der Lebenspartner von Hans Wenger. Zur Erstaufführung schrieb Felix Rellstab unter anderem: "Die Diplomklasse der ...

  Jahresbericht
  ... Zürcher Aids-Hilfe, ZAH) vom 5. November 1985 bis 31. Dezember 1986" listeten die Verfasser, Hans Wenger und Roger Müller, "die wichtigsten Anlässe unserer Öffentlichkeitsarbeit" auf. Daraus einige ... eine Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. med. Ambros Uchtenhagen, Dr. med. Ruedi Lüthy, Dr. Hans Hehlen, Dr. Peter Meier, Pascal Wehrle (Homosexuelle Arbeitsgruppen Zürich, HAZ), Ari Zinger ...

  Publikation
  ... vorgestellt: Frau Dr. theol. Else Kähler mit "Exegese zweier neutestamentlicher Stellen" Prof. Dr. med. Gaetano Benedetti und Dr. med. Verena Wenger zu "Homophilie in medizinisch-psychologischer Sicht" Prof. Dr. med. Otmar von Verschuer über "Die Frage der Erblichkeit der Homophilie" Dr. ... Oyen mit "Pastorale Bemerkungen zur Homophilie" Prof. Dr. iur. Günter Stratenwerth über "Die Homosexualität in strafrechtlicher Sicht" Dr. iur.

  Anfang
  ... Gästekarte Club Zabriskie Point, Gästekarte, 1974. Quelle: Leihgabe Hans Wenger. Urheber Urheber: HAZ Herausgeber Besitzer: Schwulenarchiv Schweiz ... Zabi Gast Club Zabriskie Point, Rückseite, Gast. Quelle: Leihgabe Hans Wenger. Urheber Urheber: HAZ Herausgeber Besitzer: Schwulenarchiv Schweiz ...

  Präsidenten und Sekretäre
  ...  >  Pink Cross  >  Pink Cross Sekretariat  > Präsidenten und Sekretäre ab 1993 Präsidenten und Sekretäre Die Präsidenten von Pink Cross Nicolas Wenger (Vorverein, 1991-199) Beat Wagner 1993-1997 Beat Meyenberg 1997-1998 Mark Bächer 1998-2000 Fran¢ois Baur 2000-2004 Rolf Trechsel 2004-2006 ... allerdings nur dank grosser Werbeanstrengungen". 2 Nach oben Ernst Ostertag , Mai 2008, Oktober 2011, März 2013, April 2014, November 2017;

  Die Wende
  ...  > Die Wende ab 1996 Die Wende In der Jubiläumsschrift 20 Jahre Zürcher Aids-Hilfe (ZAH) von 2005 schrieb der damalige Präsident der ZAH, Hans Wenger, zur Anfangszeit: 1 "Rückblickend waren diese ersten drei Jahre, also die Pionierzeit der Zürcher Aids-Hilfe, auch eine einmalige Chance, um ...

  Jahresbericht
  ... und nachgeliefert als eigentlicher Geschäftsbericht der Zürcher Aids-Hilfe (ZAH) 1985 und 1986/87. Er umfasste neun Seiten und war von Hans Wenger und Roger Müller unterzeichnet. Daraus drei Abschnitte: "Publikationen unter anderem: Aids in der Region Zürich (Auszug aus dem Finanzgesuch, ...

  Vereinsversammlung
  ... Ergänzung der nationalen und regionalen Aufgaben. Der neue Vorstand setzte sich nach den Wahlen aus neun Mitgliedern zusammen. Präsident blieb Hans Wenger, neu hinzu kam Elisabeth Habersaat, die später Vizepräsidentin wurde. Die Geschäftsstelle führten ab 15. Januar 1987 Markus Oertle und André ...

  ZAH-Flugblatt
  ...  >  7. Aids und seine Folgen  >  Zürcher Aids-Hilfe (ZAH)  >  Gründung der ZAH  > ZAH-Flugblatt 1986 ZAH-Flugblatt …vom Mai Zuvor nochmals Hans Wenger über die Ausgangslage, wie er sie in seinem Beitrag "Wie alles begann", Jubiläumsschrift 20 Jahre Zürcher Aids-Hilfe (ZAH), 2005, geschildert ...

  Hin zur Gleichstellung
  ... ID: 0247a Rolf Trechsel Gründung Vorverein Nicolas Wenger link5282 Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993. Daraus entstand ... Pink Cross, Bern Sammlungs Nr. ID: 0342 Nicolas Wenger, Präsident des Vorvereins, 1991-1993 Ziele des ... Hornensemble: Lukas Christinat, Urs Scheifele, Hans Bergström, Lorenz Raths und Wolfgang Drechsler. ...

  Aufbruch
  ... Zabriskie Point, Gästekarte, 1974. Quelle: Leihgabe Hans Wenger. Urheber Urheber: HAZ Herausgeber Besitzer: ... Zabriskie Point, Rückseite, Gast. Quelle: Leihgabe Hans Wenger. Urheber Urheber: HAZ Herausgeber Besitzer: ... 0189 Titelblatt 'hey' 6/1978 Zitate aus der Sendung Hans-Ulrich Indermaur link6083

  71 - Aufklärungsbuch mit dem KREIS, 1965
  ... ist dieser Weg richtig. (Seite 36) Homosexualität in medizinisch-psychologischer Sicht (Prof. Dr. med. Gaetano Benedetti und Dr. med. Verena Wenger, Basel) G.B.: Homosexualität ist nicht eine "Krankheit". [...] Sie kann besser definiert werden als eine sowohl biologisch (konstitutionell) ... stets mit dem Risiko belastet bleibt, falsch zu sein. (Seite 129) Das Problem der Homophilie aus sittenpolizeilicher Warte (Dr. iur.

  71 - Aufklärungsbuch mit dem KREIS, 1965
  ... ist dieser Weg richtig. (Seite 36) Homosexualität in medizinisch-psychologischer Sicht (Prof. Dr. med. Gaetano Benedetti und Dr. med. Verena Wenger, Basel) G.B.: Homosexualität ist nicht eine "Krankheit". [...] Sie kann besser definiert werden als eine sowohl biologisch (konstitutionell) ... stets mit dem Risiko belastet bleibt, falsch zu sein. (Seite 129) Das Problem der Homophilie aus sittenpolizeilicher Warte (Dr. iur.

  71 - Aufklärungsbuch mit dem KREIS, 1965
  ... ist dieser Weg richtig. (Seite 36) Homosexualität in medizinisch-psychologischer Sicht (Prof. Dr. med. Gaetano Benedetti und Dr. med. Verena Wenger, Basel) G.B.: Homosexualität ist nicht eine "Krankheit". [...] Sie kann besser definiert werden als eine sowohl biologisch (konstitutionell) ... stets mit dem Risiko belastet bleibt, falsch zu sein. (Seite 129) Das Problem der Homophilie aus sittenpolizeilicher Warte (Dr. iur.