Stichwort: Zürcher Emil

Suche nach "zürcher" und "emil"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 39 von insgesamt 39

  123 - Emil Oprecht Biografie; Pierre Stutz
  123 - Emil Oprecht Biografie; Pierre Stutz Sie sind hier:   Home  >  Über uns  >  Newsletter  >  2020  > 123 - Emil Oprecht Biografie; Pierre Stutz Newsletter 123 März ... enthält folgende Themen: Neuerscheinung: Biografie "Emil Oprecht, Verleger der Exilautoren" Pierre Stutz erhält den Herbert Haag Preis    Neuerscheinung: Biografie "

  Emil Oprecht
  Emil Oprecht Sie sind hier:   Home  >  Epochen  >  3. Die ...  >  Schauspielhaus Zürich  >  Neue Schauspiel AG  > Emil Oprecht 1895-1952 Emil Oprecht Verleger Emil Oprecht link693 Emil Oprecht, Verwaltungsratspräsident 'Neue Schauspiel ... (Hrsg.) Rechte © unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0366 Emil Oprecht, Verwaltungsratspräsident 'Neue Schauspiel AG' 1938 wurde

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  27 - Emil Oprecht (1895-1952) Sie sind hier:   Home  >  Trägerverein  >  Archiv Newsletter  >  2012  > 27 - Emil Oprecht (1895-1952) Newsletter 27 März 2012 Diese Ausgabe enthält folgende Themen:  Kolumne: Emil Oprecht Neue Vorstandszusammensetzung Hacker-Angriff      Emil Oprecht (1895-1952) Emil Oprecht, 1895-1952 Dr.

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  27 - Emil Oprecht (1895-1952) Sie sind hier:   Home  >  Über uns  >  Newsletter  >  2012  > 27 - Emil Oprecht (1895-1952) Newsletter 27 März 2012 Diese Ausgabe enthält folgende Themen:  Kolumne: Emil Oprecht Neue Vorstandszusammensetzung Hacker-Angriff      Emil Oprecht (1895-1952) Emil Oprecht, 1895-1952 Dr.

  27 - Emil Oprecht (1895-1952)
  27 - Emil Oprecht (1895-1952) Sie sind hier:   Home  >  Über uns  >  Archiv Newsletter  >  2012  > 27 - Emil Oprecht (1895-1952) Newsletter 27 März 2012 Diese Ausgabe enthält folgende Themen:  Kolumne: Emil Oprecht Neue Vorstandszusammensetzung Hacker-Angriff      Emil Oprecht (1895-1952) Emil Oprecht, 1895-1952 Dr.

  Höhepunkt
  ... Nico Kaufmann auf einem Spaziergang, 1945 Im Herbst 1940 absolvierte Nico Kaufmann bei Prof. Emil Frey das Konzert-Diplom am Zürcher Konservatorium (heute Hochschule für Musik und Theater) und 1943 erhielt der 27-jährige als ... gewann er den nationalen Klavierwettbewerb in Genf. Nun trat er als Solist in Konzerten der

  Höhepunkt
  ... Nico Kaufmann auf einem Spaziergang, 1945 Im Herbst 1940 absolvierte Nico Kaufmann bei Prof. Emil Frey das Konzert-Diplom am Zürcher Konservatorium (heute Hochschule für Musik und Theater) und 1943 erhielt der 27-jährige als ... gewann er den nationalen Klavierwettbewerb in Genf. Nun trat er als Solist in Konzerten der

  Bertie Wolf
  ... Schauspiel AG  > Bertie Wolf 1917-2000 Bertie Wolf Emil Oprecht link665 Dr. Emil Oprecht, 1895-1952. Ab 1938 erster ... Zürich (ZB) Rechte © ZB Sammlungs Nr. ID: 0040 Dr. Emil Oprecht, 1895-1952 Ein Ausstellungstext aus dem Jahre 2002 nannte die Dinge beim Namen: "Der Verleger Emil Oprecht 4 ist verheiratet und lebt zugleich in ... einander und stehen auch lange nach dem Tod von

  Bertie Wolf
  ... Schauspiel AG  > Bertie Wolf 1917-2000 Bertie Wolf Emil Oprecht link665 Dr. Emil Oprecht, 1895-1952. Ab 1938 erster ... Zürich (ZB) Rechte © ZB Sammlungs Nr. ID: 0040 Dr. Emil Oprecht, 1895-1952 Ein Ausstellungstext aus dem Jahre 2002 nannte die Dinge beim Namen: "Der Verleger Emil Oprecht 4 ist verheiratet und lebt zugleich in ... einander und stehen auch lange nach dem Tod von

  21 - Oskar Wälterlin, Schauspielhaus-Direktor
  ... Themen: Kolumne: Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses Marcel Tappeiner neu im Vorstand ... Hilfspfeile     Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses (1895-1961) Dr. Oskar Wälterlin ... Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. ... Im Frühling 1938 verliess der bisherige Direktor des

  21 - Oskar Wälterlin, Schauspielhaus-Direktor
  ... Themen: Kolumne: Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses Marcel Tappeiner neu im Vorstand ... Hilfspfeile     Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses (1895-1961) Dr. Oskar Wälterlin ... Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. ... Im Frühling 1938 verliess der bisherige Direktor des

  21 - Oskar Wälterlin, Schauspielhaus-Direktor
  ... Themen: Kolumne: Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses Marcel Tappeiner neu im Vorstand ... Hilfspfeile     Oskar Wälterlin, Direktor des Zürcher Schauspielhauses (1895-1961) Dr. Oskar Wälterlin ... Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. ... Im Frühling 1938 verliess der bisherige Direktor des

  Dritte Expertenkommission
  ... Wo die Homosexualität nicht angeboren ist, sondern erworben wird, geschieht das wohl häufig auf Grund einer pathologischen Veranlagung.' [...] Emil Zürcher [siehe "Vorgeschichte"] zieht daraus Konsequenzen: 'Wir glauben mit dem Entwurf diejenigen Fälle zu treffen, die zur Strafe geeignet sind. Wenn ...

  Wende
  ... das Leben hier markant zu beeinflussen und zu bereichern begannen. So wurde der Grundstein dessen gelegt, was später als "die grosse Zeit des Zürcher Schauspielhauses" legendenartig in die Geschichte einging. "Vom Hessischen Theater in Darmstadt kam Kurt Hirschfeld als Dramaturg [...]. ... Schweiz zurück, und wenig später stiess Wolfgang Langhoff hinzu." 1   Ebenfalls Emigranten waren Ernst Ginsberg, Wolfgang Heinz, Erwin Parker,

  Wende
  ... das Leben hier markant zu beeinflussen und zu bereichern begannen. So wurde der Grundstein dessen gelegt, was später als "die grosse Zeit des Zürcher Schauspielhauses" legendenartig in die Geschichte einging. "Vom Hessischen Theater in Darmstadt kam Kurt Hirschfeld als Dramaturg [...]. ... Schweiz zurück, und wenig später stiess Wolfgang Langhoff hinzu." 1   Ebenfalls Emigranten waren Ernst Ginsberg, Wolfgang Heinz, Erwin Parker,

  Cooperativo
  ... Bewegung unseres Landes, in der Enrico Dezza sofort aktiv mitwirkte. Das führte 1919 zu seiner Ausweisung. Doch dank Intervention der beiden Zürcher SP-Genossen, Stadtpräsident Emil Klöti und Kantonsrat Ernst Nobs, konnte das "diplomatisch" verhindert werden: Aus Bern hiess es nun, "Ihr Rekurs wird abgelehnt, aber weitere ...

  Gründung und Zweck
  ... (die beiden Initianten von Network) Jan Willem van Lynden und Matthias Camenzind von der Aids-Arbeit. Darum war ich von Anfang an (in der Zürcher Regionalgruppe) dabei. Die Regionalgruppe Bern ist [wenige Monate später] ohne mein Dazutun entstanden. Dafür hatte ich neben Pink Cross ... Kapiteln und Unterkapiteln beigetragen und das Ganze auch kritisch durchgesehen. Weitere Hinweise und Materialien stellte Network-Sekretär

  "Geistige Landesverteidigung"
  ... Vorkriegs- und Kriegszeit herrschte zumindest in Zürich unter dem toleranten, aber alles Nationalsozialistische ablehnenden Stadtpräsidenten Emil Klöti (1877-1963, Stadtpräsident 1928-1942, SP), keine aktive Homophobie (Homosexuellenfeindlichkeit), zumindest nicht von behördlicher Seite. Die Gefahr von innen war bedeutend, hatte doch die nazifreundliche Nationale Front 1933 im Stadt

  Central-Bar
  ... Familienbesitz Rechte © Nachlass Nico Kaufmann Sammlungs Nr. ID: 3171 Elwert-Postkarte, Rückseite mit Geburtstagsgruss für Nico Kaufmann Am Zürcher Central-Platz, gegenüber von Limmat und Hauptbahnhof, steht das Hotel Central. Es wurde zur Zeit des KREIS vom Abonnenten Alfred Elwert ... dort viele andere Kreis -Abonnenten, Intellektuelle und Künstler. Die bekanntesten von ihnen waren Nico Kaufmann, Oskar Wälterlin, Bertie Wolf,

  Tanzverbot
  ... Albert Sieber, FDP], dem Wirt zur Eintracht, Emil Ribi, vorzuschreiben, dafür besorgt zu sein, dass ... zu einer Aussprache kam. Mit dabei waren auch Pächter Emil Ribi von der "Eintracht" und Dr. Hans Witschi, ... Kanton Aargau. Der folgenreiche Beschluss des Zürcher Stadtrats kam allerdings nur mit relativ kleiner ... Freund den Sohn des damaligen Stadtpräsidenten,

  Oskar Wälterlin
  ... Quelle: Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. Urheber Fotograf: ... Wälterlin, 1895-1961, Direktion, Drehbuch und Regie. Quelle: ZI, Zürcher Illustrierte, Nr. 39, 1940. Urheber Urheber: Jura-Film Herausgeber ... einen vollwertigen, gesunden Führer.' So äusserte sich 1932 Victor-

  Oskar Wälterlin
  ... Quelle: Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. Urheber Fotograf: ... Wälterlin, 1895-1961, Direktion, Drehbuch und Regie. Quelle: ZI, Zürcher Illustierte, Nr. 39, 1940. Urheber Urheber: Jura-Film Herausgeber ... einen vollwertigen, gesunden Führer.' So äusserte sich 1932 Victor-

  Konzept
  ... Man sprach sich nach der Premiere und nach Protesten der Diplomatischen Vertretungen ab, wie weit man gehen wollte/durfte. Stadtpräsident Emil Klöti hielt seine schützende Hand auch über das "Cornichon" und vereinbarte 1939 mündlich eine Art Selbstzensur: "Es sei doch besser, in einer ... Machthabern nachzugeben und dafür in wesentlichen Dingen die Narrenfreiheit zu bewahren." 1 Der eben neu geschaffene Nachrichtendienst der

  90 - Bertie Wolf (1917-2000)
  ... Architektur und Kunstwissenschaft, versöhnte sich wieder mit seiner Familie und fand in Emil Oprecht, dem Zürcher Verleger, Buchhändler und Verwaltungsratspräsident des Schauspielhauses, seinen Liebhaber und ... worden, in Erinnerung an Bertie Wolf. Es lebt also noch immer. Weiteres hier: Bertie Wolf

  Konzept
  ... Man sprach sich nach der Premiere und nach Protesten der Diplomatischen Vertretungen ab, wie weit man gehen wollte/durfte. Stadtpräsident Emil Klöti hielt seine schützende Hand auch über das "Cornichon" und vereinbarte 1939 mündlich eine Art Selbstzensur: "Es sei doch besser, in einer ... Machthabern nachzugeben und dafür in wesentlichen Dingen die Narrenfreiheit zu bewahren." 1 Der eben neu geschaffene Nachrichtendienst der

  Gründung
  ... sein, das stand fest", schrieb Walter Lesch 1933, als die ersten Gespräche zur Gründung eines Cabarets aufgenommen wurden. Mit dabei waren auch Emil Hegetschweiler, Trudi Stössel und Mathilde Danegger. Ort dieser Geburtsstunde war Hegetschweilers, oder "Hegi"s Konditorei im Helmhaus und ... bis 1951. Man spielte zunächst bis 1937 alternierend mit der "Pfeffermühle", nachher allein meist im "Hirschen", gelegentlich im

  Walther Weibel / "yx"
  ... G. Preconi liess Weibel einen Vorabdruck in vielen Folgen in der NZZ erscheinen. Zuvor hatte er Reden von Churchill für den Europa Verlag von Emil Oprecht übersetzt, wo sie 1946 erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht wurden. Oprecht war mit dem KREIS verbunden. Ab 2005 befasste sich ... Frischknecht, mit dem Nachlass Walther Weibel in der Luzerner Zentralbibliothek. Er fand dort u.a. das Gästebuch, welches ab 1931 in Weibels

  Die Schweiz wird zur Insel
  ... Ansprachen bei der Trauerfeier für Oskar Wälterlin im Zürcher Schauspielhaus am 9.4.1961, Heft: OSKAR WÄLTERLIN. ... 1895-1961, Direktion, Drehbuch und Regie. Quelle: ZI, Zürcher Illustierte, Nr. 39, 1940. Urheber Urheber: Jura-Film ... 3175 Wilfried Scheitlin, Basel um 1930 Bertie Wolf Emil Oprecht link5647 Dr.

  Vorgeschichte
  ... Kanton oder Bezirk) gilt auch hier." Forsters Stellungnahme galt wohl auch der Stützung und Würdigung der Tätigkeiten von Dr. Emil Zürcher, seit 1890 Professor für Strafrecht an der Universität Zürich und später, 1902, Mitbegründer der Psychiatrisch-juristischen Vereinigung Zürich. ...

  Komponist
  ... keine Zustimmung fand. Gerne schrieb er für Kabarettisten wie Elsie Attenhofer, Lukas Ammann, Emil Hegetschweiler und Schaggi Streuli. Viele dieser kleinen musikalischen Köstlichkeiten sind ... schrieb der junge Kapellmeister Paul Burkhard seine erste Revue-Operette "Hopsa", die 1935 am Zürcher Stadttheater, dem heutigen Opernhaus, erfolgreich uraufgeführt und von andern Häusern ...

  Komponist
  ... keine Zustimmung fand. Gerne schrieb er für Kabarettisten wie Elsie Attenhofer, Lukas Ammann, Emil Hegetschweiler und Schaggi Streuli. Viele dieser kleinen musikalischen Köstlichkeiten sind ... schrieb der junge Kapellmeister Paul Burkhard seine erste Revue-Operette "Hopsa", die 1935 am Zürcher Stadttheater, dem heutigen Opernhaus, erfolgreich uraufgeführt und von andern Häusern ...

  CSD: Unterschriften
  ... [...]. Für eine kleine Ansprache wurden diverse Persönlichkeiten eingeladen: bis zum Schluss hatten uns aber alle abgesagt: Stadträtin Dr. Emilie Lieberherr ('anderweitig besetzt'), der Pfarrer vom 'Wort zum Sonntag' nach der Telearena, Franz Ackermann ('weil ich von der Welt der ... ein geschickter, träfer Bericht zum CSD erschien; bemerkenswert übrigens, dass es sich um kein Boulevardblatt, sondern um [...] eine neue

  CSD: Unterschriften
  ... [...]. Für eine kleine Ansprache wurden diverse Persönlichkeiten eingeladen: bis zum Schluss hatten uns aber alle abgesagt: Stadträtin Dr. Emilie Lieberherr ('anderweitig besetzt'), der Pfarrer vom 'Wort zum Sonntag' nach der Telearena, Franz Ackermann ('weil ich von der Welt der ... ein geschickter, träfer Bericht zum CSD erschien; bemerkenswert übrigens, dass es sich um kein Boulevardblatt, sondern um [...] eine neue

  Ein Traum wird wahr
  ... Tänzer Rudolf Chametowitsch Nurejew (1938-1993). Adriano hatte den Star schon auf der Bühne tanzen gesehen. Die beiden assen miteinander in der Zürcher Kronenhalle und freundeten sich an, ohne dass "etwas" zwischen ihnen passiert wäre. (Adriano spürte, dass er wohl nicht ins Beuteschema von ...

  139 - Treffen im Tessin, LGBTI-Label
  ... gehörte er zu Röbis Bewunderern, zu denen auch Emil zählte, mein "Vorgänger" an Röbis Seite. Walter und Emil hatten in etwa dasselbe Alter, waren also über ... langjähriger Aufenthalte in der weiten Welt, Emil vor dem Krieg als Schiffsjunge und Kellner, Walter in ... Hotels. Einmal wollten sie sesshaft werden.

  62 - Maskenball in der KREIS-Zeit
  ... perfekt. Einige Jahre später erzählte uns ein Kamerad vom jährlich stattfindenden, damals weit herum bekannten grossen Künstler-Maskenball im Zürcher Kongresshaus. Dorthin, mitten in die kostümierte Heti-Welt, hätten wir uns nie getraut, aber der Kamerad schwärmte vom Künstler-Kehraus. Dieser ... ich weiss, dass du ein Mann bist, deswegen holte ich dich. Dabei schob er seine Halbmaske nach hinten. Es war der Stadtpräsident persönlich,

  82 - Heinrich Federer; USA-Geschichte
  ... wurde chronisch. Nach sechs eher trüben Jahren erreichte ihn 1899 eine befreiende Nachricht: Er wurde zum Redaktor der katholischen "Neuen Zürcher Nachrichten" berufen. In rascher Folge veröffentlichte er nun zahllose Artikel zu kulturellen und politischen Fragen und Angelegenheiten und ... sein Priestertum ernst, auch das Zölibat. Er konnte es gut mit jungen Burschen, und sie hingen an ihm, ähnlich, wie es dieser frühreife Knabe

  1 Aechtung.pdf, Seiten 20-39
  ... Heterosexualität (Karl Maria Kertbeny, 1869) Inversion (Chevalier 1885) Die krankhafte Liebe (Emil Laurent, Paris, um 1890) Tribade (Lesbe, aus griechisch tribeín = reiben, lateinisch tribas) ... Reiches. Verbrennung eines Männerpaares in Zürich. Druck der von Ulrich Zwingli übersetzten Zürcher Bibel. Darin heisst es (3.Mose, 18, 22 u. 29): "Und mit einem Mann sollst du nicht schlafen, ...

  DER KREIS
  ... Arbeit bedeutete die Beschlagnahmung von Quaintance Bildern durch die Bundespolizei. Von der zürcherischen Behörde haben wir nie ein solches Verbot zudiktiert bekommen, die gleichen Bilder ... Mann', Röbi Rapp als Doppelmaske Travestie KREIS-Maskenball 3 link6162 'Fifi und Anatole', Emil Lutz als Grande Dame, Röbi Rapp als Mann. Urheber Fotograf: unbekannt Herausgeber Besitzer: Sammlung E. Ostertag/R. Rapp, Zürich Rechte © unbekannt Sammlungs Nr. ID: 0400 'Fifi und Anatole',