Daniel Bruttin

Portrait Daniel Bruttin

Daniel Bruttin link7002

Daniel Bruttin.

Urheber
Herausgeber
Besitzer:
Rechte
©
Sammlungs Nr.
ID:
Daniel Bruttin

Daniel Bruttin wurde am 12. Juni 1955 in Zürich geboren und wuchs in Zürich und Meilen auf.

Nach einer Lehre als Dekorateur absolvierte er die Schule für soziale Arbeit in Zürich mit Abschluss in Sozialpädagogik. Fortbildungen in Supervision-, Projekt- und Fachberatung, Betriebswirtschaft und Sexualpädagogik.

Daniel Bruttin arbeitete in Organisationen für Menschen mit Beeinträchtigung und für die Aids-Hilfen Thurgau und Schweiz, sowie als Internetredaktor bei Dr. Gay.
Heute ist er freiberuflich als Berater mit der Firma "Daniel Bruttin baut auf und entwickelt" tätig.

Er engagierte sich über mehrere Jahre bei den Schwulen Vätern Zürich, war Gründungsmitglied von Pink Apple schwullesbisches+ Filmfestival Frauenfeld und Zürich und Mitorganisator der Ausstellung "der Bus" in Weinfelden TG.

Er ist Mitglied bei Network Schweiz und arbeitet an der Weiterentwicklung der Webseite www.schwulengeschichte.ch mit.

Daniel Bruttin lebt mit seinem Mann in Winterthur. Er ist Vater von zwei erwachsenen Töchtern.

Nach oben